Aktuelle Neuigkeiten

BWGV AK14-Einzelmeisterschaften 2017 - Timo Uhlig spielt eine sensationelle Par-Runde

von Tobias Heinz (07.07.2017)

Sensationell hatte Timo Uhlig vom GC Neckartal nach dem ersten Tag mit einer Par-Runde und vier Schlägen Vorsprung auf Albin Arifi (76 Schläge) vom Baden Golf & Country Club das Feld angeführt.

Leider ließ ihn in der 2. Runde sein Schwung im Stich und nach 94 Schlägen stand im Schlussklassement für ihn nur noch der geteilte 12. Platz zu Buche.

Sein Handicap konnte er durch seine Traumrunde vom ersten Tag von 9,6 auf 7,7 verbessern und was für ihn wohl noch weit wichtiger war: Timo konnte sich dank seiner tollen Leistung am ersten Tag für den Vorentscheid zur Deutschen Meisterschaft der Jungen AK14 qualifizieren!

Original Bericht (BWGV) finden Sie hier...

Zurück